Intern
    Studierendenkanzlei

    Banküberweisung

    Sie können den Semesterbeitrag, der im Rahmen der Immatrikulation bzw. Rückmeldung zu entrichten ist, per Banküberweisung einzahlen. Im Falle einer Banküberweisung ist die zusätzliche Rückmeldung in SB@Home nicht erforderlich. Für eine Überweisung benutzen Sie bitte die nachstehende Bankverbindung.

    Empfänger:Universität Würzburg
    IBAN:DE27 7005 0000 4301 1903 15
    BIC:BYLADEMM
    Kreditinstitut:Bayerische Landesbank München

    Auf dieses Konto nehmen Sie bitte nur Einzahlungen vor, die im Zusammenhang mit der Immatrikulation (Überweisungsmuster) oder Rückmeldung (Überweisungsmuster) stehen.

    Hinweise zum Verwendungszweck:

    Verwendungszweck bei Überweisungen für die Immatrikulation:

    Verwendungszweck 1:          A-„Ihre Bewerber-/Anmeldenummer“

    Verwendungszweck 2:          Name, Vorname

    Erläuterungen zum Verwendungszweck:

    „A“ - Gibt an, dass es sich nachfolgend um eine Einschreibung handelt.

    „Bewerber-/Anmeldenummer“ - Es muss die Bewerber-/Anmeldenummer der Online-Einschreibung angegeben werden.

    Bei Zahlungen im Rahmen der Immatrikulation geben Sie bitte Ihre Bewerber-/ Anmeldenummer an, der die Zahlung zugeordnet werden soll. Sie finden Ihre Bewerber-/ Anmeldenummer auf Ihrer Zulassung bzw. auf dem Ausdruck der Online-Einschreibung.

    Verwendungszweck bei Überweisungen für die Rückmeldung:

    Verwendungszweck 1:          M-„Ihre Matrikelnummer“-20172

    Verwendungszweck 2:          Name, Vorname

    Erläuterungen zum Verwendungszweck:

     „M“ - Gibt an, dass es sich nachfolgend um Ihre Matrikelnummer handelt.

    „Matrikelnummer“ – Bitte geben Sie Ihre persönliche Matrikelnummer an.

    „20171“ - Die ersten vier Ziffern bezeichnen das Jahr.

     Die 5. Ziffer das jeweilige Semester:  1 = Sommersemester, 2 = Wintersemester

     z.B.        Sommersemester 2017     = 20171

                   Wintersemester 2017/18   = 20172

    Bei Zahlungen im Rahmen der Rückmeldung geben Sie bitte Ihre Matrikelnummer an, der die Zahlung zugeordnet werden soll. Sie finden Ihre Matrikelnummer in der Willkommens-E-Mail, die Sie nach der Immatrikulation erhalten und auf den Semesterbescheinigungen, die Sie in SB@Home ausdrucken können.

    Ich habe meinen Semesterbeitrag überwiesen, wie lange dauert die weitere Bearbeitung meiner Immatrikulation bzw. Rückmeldung?

    Grundsätzlich kann der herkömmliche Überweisungsvorgang per Bank bis zu vier Werktage benötigen.

    Um Ihre Immatrikulation bearbeiten zu können, ist es ausreichend, wenn Sie uns zusammen mit Ihren Immatrikulationsunterlagen einen geeigneten Zahlungsnachweis (z.B.: Kontoauszug, abgestempelter Durchschlag der Überweisung, Online-Ausdruck, etc.) einreichen.

    Ihre Rückmeldung wird spätestens innerhalb von 24 Stunden nach Zahlungseingang freigeschaltet. D.h. vier Tage, nachdem die Überweisung von Ihrer Bank verarbeitet wurde. Bitte denken Sie jedoch bei der Überweisung des Semesterbeitrages daran, dass Sie so rechtzeitig überweisen, dass der Zahlungseingang innerhalb der jeweiligen Rückmeldefrist erfolgt. Sollte Ihre Rückmeldung nicht innerhalb von vier Tagen freigeschaltet werden, könnte es daran liegen, dass

    • im Verwendungszweck Angaben fehlen, die eine automatische Zuordnung unmöglich machen.
    • die Zuordnung der Zahlung erfolgt ist, jedoch eine Rückmeldesperre die Rückmeldung verhindert.
    • ein Fehler in der von Ihnen angegebenen Bankverbindung enthalten ist.

    In diesen Fällen überprüfen Sie bitte zunächst Ihre Kontoauszüge und kontaktieren uns unter: studierendenkanzlei@uni-wuerzburg.de.

    Kontakt

    Referat 2.2: Studierendenkanzlei
    Oswald-Külpe-Weg 84
    Campus Hubland Nord
    97074 Würzburg

    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Nord, Geb. 84